Steelman 2015

Atemberaubende Kulisse beim 2. Steelman

Grandiose Zuschauerresonanz 

Hannover  Was für eine traumhafte Kulisse, was für großartige Rahmenbedingungen! 1.513 CrossAdventure-Läufer und -Läuferinnen, sowie gut 6.000 Zuschauer tummelten sich beim 2. Steelman Hannov... Weiterlesen...

Vull wat Manns Loop Bensersiel

Tiefes Watt, strahlende Sonne und eine Steife Briese beim VWML in Bensersiel

 

Mit 130 Teilnehmern gelang Fortuna Logabirum die Premiere des Vull Watt Manns Loop Bensersiel. Benjamin Wirdemann (Lauftreff Schafhauser Wald) und Annemarie Martens (Fortuna Logabirum) gewanne... Weiterlesen...

Oldenburg Mittsommerberglauf 2015

Bunte Läuferschlange beim Oldenburger Mittsommerberglauf

Über 250 Teilnehmer beim 5.Mittsommerberglauf in Oldenburg

Der von Stephan Rakelmann organisierte Lauf ohne Anmeldung und Zeitmessung erfreut sich in Oldenburg großer Beliebtheit.

Fotos findet ihr Weiterlesen...

VFL Staffel 2015

VfL-Staffellauf und LSF Oldenburg 

 

Eine grün-orange Erfolgsgeschichte

Oldenburg Bereits zum 22.Mal findet am 5. Juli im Oldenburger Marschweg Stadion VfL Staffellauf statt. Urtümlich als 5x 10 km Staffel für Vereins- und Betriebsmannschaften ins Le... Weiterlesen...

Vull wat manns Loop 2015 Infos

Mit Schwung durch den Schlamm

5. Vull wat manns loop

Bereits 750 Meldungen liegen vor.

Fotos schießt wieder der Laufexpress und sind Weiterlesen...

Ossiloop 6.Etappe

Ende gut, alles gut

Georg Diettrich und Heike Piotrowski gewinnen den 34.Ossiloop von Bensersiel nach Leer

In der Gesamtwertung war G. Diettrich (LC Wechloy 3:27:16) bereits zum vierten Mal nicht zu schlagen. Heike Piotrowski (LG Harlingerland 4:21:30)gewann den Ossiloop erstm... Weiterlesen...

5. Etappe Ossiloop Infos

Ossiloop Informationen zur 5. Etappe

Die Länge der  Klaus-Beyer-Etappe von  Gut Stiekelkamp nach Holtland beträgt fast 10 km

Liebe Ossiloper,

von  1982 – 2006 hat Klaus Beyer vom SV Holtland den Ossiloop verantwortlich organisiert und zu diesem ... Weiterlesen...

Ossiloop 4.Etappe

Wenig Wind auf der Mühlenetappe

Dr.Heike Piotrowski (LG Harlingerland )und Georg Diettrich (LC Wechloy ) bauen ihre Führung auf der 4.Etappe von Holtrop nach Bagband aus.

Heike Piotrowski brauchte für die ersten 4 Etappen 3:00:36 Std. Renate Kramer (Bunde 3:03:22) liegt nur no... Weiterlesen...

Ossiloop Infos 4.Etappe

Ossiloop Informationen zur 4. Etappe

 Holtrop  - Bagband

Die „Mühlenetappe“ 12,0 km

Liebe Ossiloper,

diese Etappe hat sich gegenüber 2014 nicht  verändert. Die Bagbander erwarten Euch auf ihrem Festplatz, der noch einmal etwas größer geworden ist... Weiterlesen...

  • Steelman 2015

    Steelman 2015

  • Vull wat Manns Loop Bensersiel

    Vull wat Manns Loop Bensersiel

  • 15.08.15 Jever Fun Lauf Schortens

  • Oldenburg Mittsommerberglauf 2015

    Oldenburg Mittsommerberglauf 2015

  • VFL Staffel 2015

    VFL Staffel 2015

  • Vull wat manns Loop 2015 Infos

    Vull wat manns Loop 2015 Infos

  • Ossiloop 6.Etappe

    Ossiloop 6.Etappe

  • 5. Etappe Ossiloop Infos

    5. Etappe Ossiloop Infos

  • Ossiloop 4.Etappe

    Ossiloop 4.Etappe

  • Ossiloop Infos 4.Etappe

    Ossiloop Infos 4.Etappe

Previous
Next

laufreporter logo neu





Laufexpress Zeitung Auslagestellen

Laufexpress News

Ist Ihre Veranstaltung nicht in unserem Kalender? Dann schicken Sie uns Ihre Veranstaltungsdetails und wir tragen Ihre Veranstaltung ein.

Lust am schreiben?

Waren Sie bei einem Lauf dabei und möchten darüber berichten? Schicken Sie uns Ihre Erlebnisse, Berichte um Sie auf unserer Seite und vielleicht auch in unserer Printausgabe zu veröffentlichen.

Newsletter

Melde Dich für unseren Newsletter an und erhalte alle wichtigen Neuigkeiten wie Termine und Terminabsagen, Ergebnisse, Berichte per mail.
captcha

1. Advents-Crosslauf

Vom Testlauf zum Erfolgsmodell

Waldemar Trudung und Christian Eichinger im Ziel beim AdventscrossZum ersten gemeinsamen Wettbewerb, der erst kürzlich gegründeten
Leichtathletik-Kooperation, versammelten sich rund 110 Athleten am vergangenen Sonntag in Marßel.
Mitglieder der SG Marßel und der SG akquinet Lemwerder (SGaL),
sowie Schüler- und Schülerinnen der OS Helsinkistraße und Lerchenstraße
wollten die 8.000 m Cross-Strecke (4 x 2.000 m) einzeln oder im Team erlaufen.


Ursprünglich war die Veranstaltung als kleiner interner Lauf gedacht, doch
bereits während der Planungsphase entwickelte er sich zu einem größeren Event.
Um auch die jüngeren Sportler für die 8km-Strecke zu begeistern, hat man den
Team-Gedanken in den Vordergrund gestellt. Dies ermöglichte den Läufern, sich
in einem Staffel-Team (Staffelstab und gleiche Startnummer) zusammen zu tun.
Sowohl bei den Teilnehmern, als auch bei den Zuschauern kam diese Variante
sehr gut an. Hochmotiviert und mit sichtlichem Spaß erliefen sie sich die teils sehr
anspruchsvolle Strecke gemeinsam. Auch die routinierten Einzel-Läufer und 
-Läuferinnen lobten die, für einen Crosslauf, perfekte Strecke, hatten offensichtlich
ebenfalls viel Spaß und erzielten hervorragende Zeiten. Mit Waldemar Trudung,
Christian Eichinger und Jörg Brunkhorst (alle SGaL) landeten gleich drei bekannte
Leichtathleten auf den ersten Plätzen in der Männer-Einzel-Wertung. Bei den
Frauen hatte Silvia Muchow (SGaL) die Nase vorn. Knapp vor Sonja Eden
(Freiw. Feuerwehr Platjenwerbe) und Anna-Lena Weichert (SGaL) kam sie mit
einer guten Zeit von 42:52 ins Ziel. Bei den Staffel-Läufern waren die doppelt
besetzten Staffeln besonders erfolgreich. Mit knappem Vorsprung entschied die
Staffel Nummer 16 mit Philip von Estorff und Jan Kleinekathöfer (SGaL) in einer
Zeit von 34:55 Minuten diesen Lauf für sich. Als Gäste konnten die Brüder
Jesse und Eddie Pundt wieder einmal ihr großes Lauftalent unter Beweis stellen.
Sie sicherten sich vor Ibrahim Alzohery und Jan-Gerrit Göbel (SGaL) Platz 2.
Die Dominanz des Kooperationspartners aus dem niedersächsischen Lemwerder war
deutlich. Da der Laufbereich bei der SG Marßel aber noch sehr neu ist, wird mit einer
zunehmenden Konkurrenz gerechnet.
Der gesamte Lauf wurde vom Lauftreff der SG Marßel geplant und durchgeführt.
Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Kurt Pfeifenberger, einer der Haupt-
organisatoren freute sich über die rege Teilnahme bei der Prämiere und bedankte sich
bei seinen vielen Helfern: „Ein besonderer Dank geht auch an die Backstube in
Vegesack für die zahlreichen Spenden, sowie an den Fruchthandel Lambertus für
das tolle Obst. Dem Bioladen „Lesmona“ danken wir für den Kinderpunsch und
„SportZiel“ für die kostenlose Bereitstellung der Zeituhr“. Das Fazit aller Beteiligten
fiel so positiv aus, dass diesem 1. Crosslauf unbedingt ein zweiter folgen soll, der dann
offiziell und für alle im Laufkalender zu finden sein wird.

Steelman 2015

Steelman 2015 Atemberaubende Kulisse beim 2. Steelman Grandiose Zuschauerresonanz  Hannover  Was für eine traumhafte Kulisse, was für großartige Rahmenbedingungen! 1.513 CrossAdventure-Läufer und -Läuferinnen, sowie gut 6.000 Zuschauer tummelten sich beim 2. Steelman Hannover auf der Neuen Bult, dem „...

Weiterlesen...

Vull wat Manns Loop Bensersiel

Vull wat Manns Loop Bensersiel Tiefes Watt, strahlende Sonne und eine Steife Briese beim VWML in Bensersiel   Mit 130 Teilnehmern gelang Fortuna Logabirum die Premiere des Vull Watt Manns Loop Bensersiel. Benjamin Wirdemann (Lauftreff Schafhauser Wald) und Annemarie Martens (Fortuna Logabirum) gewannen den Lauf mit Zeitnah...

Weiterlesen...

Oldenburg Mittsommerberglauf 2015

Oldenburg Mittsommerberglauf 2015 Bunte Läuferschlange beim Oldenburger Mittsommerberglauf Über 250 Teilnehmer beim 5.Mittsommerberglauf in Oldenburg Der von Stephan Rakelmann organisierte Lauf ohne Anmeldung und Zeitmessung erfreut sich in Oldenburg großer Beliebtheit. Fotos findet ihr hier

Weiterlesen...

VFL Staffel 2015

VFL Staffel 2015 VfL-Staffellauf und LSF Oldenburg    Eine grün-orange Erfolgsgeschichte Oldenburg Bereits zum 22.Mal findet am 5. Juli im Oldenburger Marschweg Stadion VfL Staffellauf statt. Urtümlich als 5x 10 km Staffel für Vereins- und Betriebsmannschaften ins Leben gerufen, wurde das Angebot im Lau...

Weiterlesen...

Vull wat manns Loop 2015 Infos

Vull wat manns Loop 2015 Infos Mit Schwung durch den Schlamm 5. Vull wat manns loop Bereits 750 Meldungen liegen vor. Fotos schießt wieder der Laufexpress und sind hier ab Montag zu finden. Am 6. und 7.Juni finden in der Kiesgrube Hartema in Logabirum zum fünften Mal die Querfeldeinläufe der besonderen Art statt. Für die ver...

Weiterlesen...

Interview mit Johannes Raabe

Interview mit Johannes Raabe Interview mit Johannes Raabe Laufexpress Wie läuft es so bei Dir (bist Du zufrieden mit Deiner Leistung, wo willst Du hin) / wie kamst Du zum Laufen? Johannes Raabe: Ich komme aus einer sportlichen Familie. Bewegung war immer schon Trumpf. Ein Großvater turnte mit Alfred Schwarzmann, mein anderer ...

Weiterlesen...

Interview mit Maren Kock

Das vollständige Interview mit Maren Kock Laufexpress: Maren, soeben sind die Deutschen Hallenmeisterschaften zu Ende gegangen, du bist über 3000 m gestartet. Mit dem Vizemeistertitel in persönlicher Bestzeit kannst du doch sehr zufrieden sein, oder? Maren: Ich bin mehr als zufrieden. Meine E...

Weiterlesen...

logo-laufexpress-sucht

Archivierte Artikel